Warenkredit2018-08-08T16:33:26+00:00

Warenkreditversicherung

Die Schmalenberg Warenkreditversicherung deckt das wirtschaftliche Risiko Ihres Unternehmens infolge eines Ausfalls von Forderungen aus Warenlieferungen, Werk- oder Dienstleistungen ab. Der Forderungsausfall muss dabei durch Zahlungsunfähigkeit beziehungsweise Insolvenz des Auftragsgebers verursacht werden.

Mögliche Leistungen des Versicherers

  • Kreditprüfung (Bonitätsprüfung Ihrer Kunden im Vorfeld der Belieferung)
  • Rechtsschutzfunktion (Übernahme der Kosten, wenn ein Fall vor Gericht geht)
  • Forderungsmanagement
  • Mediationsverfahren bei bestrittenen Forderungen

Vorteile der Schmalenberg Warenkreditversicherung

  • Rückdeckung für Lieferungen/Leistungen der letzten 10 Jahre
  • Bonus-System mit möglicher Rückzahlung geleisteter Beiträge (bis zu 40% bei Schadenfreiheit)
  • Jahreshöchstentschädigung bis zum 50-fachen des Jahresnettobeitrags

Warum die Schmalenberg Warenkreditversicherung?

„Weil Insolvenzverwalter im Falle einer Insolvenz jene Zahlungen, die bis zu zehn Jahre vor dem Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens vom insolventen Unternehmen geleistet wurden, anfechten und zurückfordern können. Dafür reicht es unter Umständen schon aus, dass dem Vertragspartner in der Vergangenheit Zahlungserleichterungen gewährt wurden. Daraus ergibt sich für Sie als Unternehmer über das geläufige Forderungsausfallrisiko hinaus ein weiteres potenzielles Risiko.“

„Nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf – es lohnt sich!“

zum Kontakt

Anschrift:
Schmalenberg GmbH
Markt 5
04668 Grimma

Telefon:
03437 939 – 0

Fax:
03437 939 – 222

Bürozeiten:
09:00 bis 12:00 und
13:00 bis 17:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

E-Mail: office@schmalenberg.de

Webseite: www.schmalenberg.de